Taner Türker - Violoncello

Konzertcellist, Barockcellist, Pädagoge, Komponist

Kompositionen

Kompositionen

 
op. 1 "Wunschloses Unglück"
  für Solo Violoncello (1995) - Bühnenwerk, vertont nach Peter Handke
op. 2 "Anatolisch"
  für Violoncello und Klavier oder Violine, Violoncello und Klavier (2005)
op. 3 "Orientalisch"
  für vier Celli und Schlagzeug (2006) 
op. 4 "Miniatur Istanbul"
  für zwei Celli und Klavier oder für Violine, Cello und Klavier (2010) 
op. 5 "Sinbad"
  für Viola und Klavier (2011) 
op. 6 "Sefa"
  für Flöte, Violine, Violoncello und Cembalo (2012)
  komponiert für das Barockfestival St. Pölten 2012 
op. 7 "Tango Istanbul"
  für Violoncello und Klavier (2012) 
op. 8 "Üsküdar"
  für zwei Violinen, zwei Celli, Kontrabass und Klavier (2012)
op. 9 "Die wahre Geschichte des Ah Q"
  Musikdramatische Komposition für Solo Violoncello (2013) - von Lu Xun
op. 10 "Zwei Dialoge"
  für Violoncello solo (2014)
op. 11 "Tango Iskenderun"
  für Violoncello und Klavier (2014)
op. 12 "celli beans"
  für 5 Celli (2014)
op. 13 "Tini mini Hanim"
  für 2 Singstimmen, Gitarre und Cello (2014)
op. 14 "Pentatonisch Oriental"
  für Sopranblockflöte und Cello (2018)

Copyright © 2019 by Taner Türker. All Rights Reserved.